Wir tun es freiwillig - bitte machen Sie mit!

Regeln für Ihre Sicherheit bei uns


Covid 19 - Bestimmungen

Sicherheit für jeden

Selbst wenn wir Sie nicht gleich mit offenen Armen in Empfang nehmen dürfen, freuen wir uns von Herzen über ein Wiedersehen und bieten Ihnen für Ihren Aufenthalt im Gasthaus Ulrichshögl einen sicheren Urlaub.

Um unserem ureigenen Verantwortungsbewusstsein einmal mehr gerecht zu werden, haben wir die Zeit genützt, um alle unsere seit jeher strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen nochmals zu intensivieren – ohne das Wohlgefühl für unsere Gäste und Mitarbeiter dadurch zu beeinträchtigen.

Für Sicherheit, Wohlbefinden und Gesundheit ist also bestens gesorgt, auch wenn wir uns momentan an einige neue Regeln im täglichen Miteinander gewöhnen müssen.

Derzeit gelten folgende Regelungen: 2-G-Regel

geimpft oder genesen

Schüler:innen unter 18 Jahren, die im Rahmen des Unterrichts regelmäßig getestet werden, können ohne weiteren Testnachweis gastronomische Leistungen in Anspruch nehmen

Gäste, die ein Attest vorlegen, dass Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, können mit gültigem PCR-Test anreisen. 

WAS SOLLTE MAN BEACHTEN

Wo muss ich als Gast den Mund-Nasenschutz tragen?
Es gilt beim Betreten und in allen öffentlich zugänglichen Bereichen eine FFP2-Maske zu tragen (Für Kinder vom 6. bis 16. Geburtstag reicht ein Mund-Nasen-Schutz). 

Bei Krankheit bitte Zuhause bleiben
Falls Sie sich nicht gut fühlen oder an Krankheits-Symptomen leiden, bleiben Sie im Sinne der so wichtigen Eigenverantwortung zum Schutze all unserer Gäste und Mitarbeiter bitte Zuhause. Wir freuen uns, wenn wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder begrüßen dürfen.

Übernahme von Eigenverantwortung
Wenn Sie uns besuchen, gehen wir automatisch davon aus, dass Sie gesund sind. Auch hier appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung. Falls Sie ein aktuelles Gesundheitsattest haben, bringen Sie dieses gerne mit. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können Testungen durch erfahrene Ärzte gerne schnell und unkompliziert für Sie arrangiert werden. Auch die Möglichkeit des kontaktlosen Fiebermessens besteht an der Hotel-Reception.


Schauen Sie auf sich, schauen Sie auf uns
Wir können leider keine Gesundheitsgarantie für jeden Gast und jeden Mitarbeiter übernehmen. Aber wir sind uns sicher, dass wir alle gemeinsam unseren Teil dazu beitragen können, um eine zweite Krankheitswelle zu verhindern. Deshalb appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung und an die Einhaltung der neuen Verhaltensregeln im täglichen achtsamen Umgang miteinander.

Testungen
Bei einem Inzidenzwert von über 35 benötigen wir von allen Gästen einen negativen Testnachweis, den Nachweis der vollständigen Impfung (2. Impfung mind. 14 Tage alt), oder den Nachweis, dass Sie genesen sind (mind. 28 Tage, max. 6 Monate alt). 
Sollten Sie bei uns übernachten, gilt unabhängig vom Inzidenzwert bei Ankunft die 3-G-Regel (geimpft, getestet, genesen). 
Um ein Maximum an Sicherheit zu garantieren, werden auch unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen getestet.

Mögliche Änderungen
Wir halten uns an alle gesetzlich vorgegebenen Verhaltensmaßnahmen und Regelungen und tun alles, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu schützen. Gleichzeitig möchten wir aber auch ganz flexibel auf Beschränkungen oder Lockerungen in den einzelnen Bereichen reagieren. Deshalb halten wir Sie hier über alle Maßnahmen am Laufenden, nehmen stetig Anpassungen vor und behalten uns sämtliche Änderungen vor.

RESTAURANT

Neben der akribischen Einhaltung sämtlicher Sicherheits- und Hygienebestimmungen ist noch eins mehr als sicher: Über einen sehr geschmackvollen Restaurantbesuch dürfen Sie sich in jedem Fall freuen.

Zwischen den Tischen werden selbstverständlich die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände eingehalten. Sollte dieser nicht möglich sein, so sind die Tische mit einer Glaswand abgetrennt.

Für einen sauberen Genuss
Auch in unserer Küche und den Restaurants ist Hygiene und Reinlichkeit seit jeher das oberste Gebot. Dementsprechend werden alle Gerichte mit dem Tragen eines Mundschutzes/Gesichtsschildes serviert. Gleichzeitig appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung, an den Buffets und auf den Sitzplätzen ausreichend Abstand (mind. 1 Meter) zu anderen Gästen zu halten.

Zudem bitten wir um das Tragen einer FFP2-Maske am Buffet und in allen öffentlichen Bereichen des Restaurants an Ihrem Platz dürfen Sie den Mundschutz ablegen.

Auf unseren Buffets sind Einweghandschuhe auslegt. Wir würden Sie bitten diese beim Bedienen am Buffet, anzulegen.

Sollten Sie in unserem Restaurant "Ala carte" speisen, würden wir Sie bitten sich bei unserem Servicepersonal zu melden. Unsere Mitarbeiter weisen Ihnen dann einen Platz für Ihren Restaurantbesuch zu.

Wir möchten Sie auch bitten, sich beim Betreten unseres Restaurants zur Kontaktnachverfolgung zu registrieren. 

 

WELLNESS, VERANSTALTUNGEN UND FREIZEITANGEBOTE

Wellness

Das Hallenbad und den Wellnessbereich im Hotel Rupertihof, sowie dsa Wellness und Spa "Bergerbad" können Sie kostenfrei nutzen. 
Auch wenn eine Übertragung von Viren über das Badewasser ausgeschlossen werden kann: Wir haben sämtliche Pools und Schwimmbecken in unseren Wasserwelten grundgereinigt und mit frischem Wasser aus der  Berg-Quelle gefüllt. Dazu erwarten Sie in unserem Wellnessbereich einige weitere neue Standards, die aber der Entspannung keinerlei Abbruch tun.

Bitte Abstand halten
Ob in der Sauna oder im Pool: Bitte halten Sie mintestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Gästen.

Die konkreten Abstandsregeln
Wir bitten bei allen Liegeflächen und Aufenthaltsplätzen, in den Saunaanlagen sowie in den aufbereiteten und chlorierten Schwimmbecken um einen generellen Mindestabstand von 1,5 Meter.  Kurzzeitige Unterschreitungen der empfohlenen Mindestabstände sind möglich.

Im Innenbereich
In allen öffentlichen Bereichen gilt FFP2-Maskenpflicht, nicht selbstverständlich in den Pools, Saunen oder auf dem Platz im Ruheraum. Achten Sie bitte stets auf den Mindestabstand von 1,5m zu allen haushaltsfremden Personen und auf eine ausreichende Handhygiene.

Im Außenbereich
Aber wir appellieren auch hier auf Ihre Eigenverantwortung und bitten um genügend Abstand (mind. 1,5m) zu anderen Gästen.

In den Saunen
Derzeit darf aufgrund gesetzlicher Bestimmungen in unseren Saunaanlagen das obligatorische Wedeln nicht ausgeführt werden somit finden aktuell keine Aufgüsse statt. Abgesehen davon steht einem Saunavergnügen nichts im Wege.

Vor jeder Sauna finden Sie Hinweise zur erlaubten Maximal-Besucheranzahl, die wir Sie bitten entsprechend einzuhalten. Bitte halten Sie sich auch hier an den Mindestabstand (mind. 1,5 Meter) zu anderen Besuchern - selbstverständlich muss beim Saunieren kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

In den Pools
Vor jedem Pool finden Sie Hinweise zur erlaubten Maximal-Besucheranzahl, die wir Sie bitten entsprechend einzuhalten. Bitte halten Sie sich auch hier an den Mindestabstand (mind. 1,5 Meter) zu anderen Besuchern. Abgesehen davon steht einem Badevergnügen nichts im Wege. Selbstverständlich muss auch im Wasser kein MNS getragen werden.

Massage & Beauty
Massage und Beauty Anwendungen sind uneingeschränkt möglich und werden  unter strikter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, in gewohnt professioneller  Manier, täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr ausgeübt.

Wir bitten Sie während Ihrer Beauty-Behandlung , in allen öffentlichen Bereichen des Hotels sowie am Buffet als auch in unseren Restaurants eine FFP2-Maske zu tragen.

Veranstaltungen

Unsere Musik und Veranstaltungsabende im Hotel Rupertihof finden wie gewohnt statt. Das Tanzen auf unserer Tanzfläche ist aber leider nicht gestattet. Wir würden Sie bitten sich bei Eintreffen im Saal bei unserem Servicepersonal zu melden. Dieser weist Ihnen dann einen Platz zu. Die FFP2-Maske ist bei freier Bewegung im Saal zu tragen. An Ihrem zugewiesenen Platz dürfen Sie die Maske abnehmen.

 

Mögliche Änderungen
Wir halten uns an alle gesetzlich vorgegebenen Verhaltensmaßnahmen und Regelungen und tun alles, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu schützen. Gleichzeitig möchten wir aber auch ganz flexibel auf Beschränkungen oder Lockerungen in den einzelnen Bereichen reagieren. Deshalb halten wir Sie hier über alle Maßnahmen am Laufenden, nehmen stetig Anpassungen vor und behalten uns sämtliche Änderungen vor.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

(+49) 08654 / 77 888 05

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Gasthaus Ulrichshögl
D - 83404 Ainring
Ulrichshögl 12

© fullmarketing.at GmbH